Montafon - Echte Berge. Echt erleben.

Mehr Infos über die Region gefällig?

Ein Klick auf eines der Logos leitet euch auf die Websites der Tourismusverbände und Bergbahnen weiter.


Der Maisäß Gampaping liegt in der Mitte zwischen St. Gallenkirch und Gargellen, am Hang,  4,5 km jeweils vom nächsten Ort entfernt. Direkt am Maisäß vorbei führt der Wanderweg nach St. Gallenkirch bzw. Gargellen.

500m vom Maisäß entfernt ist die nächste Bushaltestelle - ebenfalls mit Verbindungen nach Gargellen und St. Gallenkirch.Die nächste Stadt (Bludenz) liegt ca. 25km entfernt.

 


 

 

 

 

Die Umgebung: Alpenszene Montafon

Unsere Heimat, das Alpental Montafon ist 39 km lang und seine 11 Orte liegen zwischen 650 und 1.450m Seehöhe, umringt von Bergen bis 3.312m (Piz Buin). Das Tal bietet für jeden etwas: ob sportlich aktiv oder beschaulich ruhig. Ganz Speziell Familien finden hier attraktive Angebote zu jeder Saison.

Insgesamt 500 km markierter Wanderwege - ein paar führen direkt an unserem Maisäß vorbei - laden ein, eindrucksvoll Natur zu erleben. Erwandert saftige Wiesen, duftende Wälder, entdeckt die 12 Alpenvereinshütten des Montafons, erklimmt, vorbei an Alpwirtschaften die Gipfel der Montafoner Bergketten Verwall, Rätikon und Silvretta. Zahlreiche Seilbahnen und Sessellifte verkürzen und erleichtern die Anmarschwege zu den sonnigen Höhen. Berg- und Wanderführer sorgen für Sicherheit bei geführten Alpintouren und Kletterkursen.


Wenige Kilometer vom Maisäß Gampaping findet ihr zudem:

mehrere geheizte Freischwimmbäder

vier Beach-Volleyball-Plätze,

den Mountain-Beach Freizeitpark in Gaschurn

das "Allwetterbad" AQUARENA in St. Gallenkirch

den überdachten Aktivpark Montafon in Schruns/Tschaggungs (Vorarlbergs größter Sport- und Freizeitpark

den FUN Club in Gargellen

Minigolfanlagen

30 Tennisplätze

zwei Tennishallen

eine Squashhalle

eine Kletterhalle

zwei 9-Loch-Golfanlagen